Energiekörbe

Sind eine Alternative zur Tiefenbohrung und relativ einfach zu installieren. Sie werden vor allem dann eingesetzt, wenn nicht genügend Fläche vorhanden ist. Energiekörbe funktionieren vom Prinzip her ähnlich wie Erdwärmesonden. Durch das gewickelte Rohr fließt Sole, die Wärme aus der Erde zieht und an die Wärmepumpe weiterleitet.



Kontakt: Ottenholz 3, 3300 Amstetten, Tel.: 07472/62111, Fax: 07472/62111-75, greibich@greibich.at